Brothers Dressler | Design & sinnvolle Zweitverwertung

Brothers Dressler Chandelier Branches
Die Zwillingsbrüder Jason und Lars Dressler entwerfen und bauen Möbel und Objekte – am liebsten aus nachhaltigen Werkstoffen und Altmaterialien. Ihre nummerierten Kleinserien und Einzelstücke fertigen sie im eigenen Studio in Toronto, Kanada. In allem, was die Brothers Dressler tun, spielt der verantwortungsvolle Umgang mit Material und Ressourcen eine entscheidende Rolle:
„Material zu verschwenden ist tabu für uns. Wir glauben, dass mit ein wenig Kreativität viel von unserem potentiellen Abfall in nützliche und schöne Dinge verwandelt werden kann,“
sagen die Brüder über ihre Philosophie. So entstehen Möbel und Wohnaccessoires, oft mit überraschenden Details aus Wiederverwertetem. Und Holzreste werden zum Beispiel zu Objekten wie dem Meshman – zu dem es selbstverständlich auch eine Meshwoman gibt – oder zu einzigartigem Kinderspielzeug. Die ‚Cutlets‘, Kreaturen auf Rädern, werden liebevoll aus Reststücken der onedge-Stuhl-Serie geschnitten. Die Einzelteile des beeindruckenden Leuchters ‚Branches‘ sind Abfallstücke aus benachbarten Holzverarbeitungsbetrieben.
Auf der Homepage der Brothers Dressler gibt es noch viel mehr zu entdecken. Einen eigenen Blog haben Lars und Jason auch…

Brothers Dressler Meshman

Brothers Dressler HangUps


Brothers Dressler BenchHoop_1 by Brothers Dressler


onedgeRocker3 by Brothers Dressler


Kids Cutlets by Brothers Dressler

alle Fotos Brothers Dressler


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Dieser Beitrag wurde unter Möbel, Nachhaltig, Produktdesign, Recycling/ Repurpose, Vintage abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.