Wohin mit all den bunten Magazinen?

Das Büro der Stockholmer Agentur für Graphic Design Oktavilla wurde von Elding Oscarson gestaltet. Für einige Wände verwendete der schwedische Architekt ausgediente Magazine und Zeitschriften – als besonderes visuelles und inhaltliches Statement. Doch auch die Funktion überzeugt: Die dicken Lagen Papier eignen sich hervorragend zur Lärmdämmung. Direktrecycling in Perfektion!

Fotos: Lindman Photography, Åke E:son Lindman
via Simply Grove
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Dieser Beitrag wurde unter Architektur, Interior Design, Recycling/ Repurpose abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.